Grundlagen
10
Min. Lesezeit

Responsive Webdesign: Barrierefreiheit Pixel, Rem, Em

Autor:
Philipp Wimmer
erstellt am:
July 7, 2024

1.) Einführung in die Barrierefreiheit

  • Bedeutung der Barrierefreiheit im Online-Umfeld
  • Wichtige Aspekte der Zugänglichkeit

2.) Problematik von Pixel-Einheiten

  • Einschränkungen von Pixel-Einheiten bei der Zugänglichkeit
  • Auswirkungen auf Nutzer mit speziellen Anforderungen

3.) REM und EM als Lösungsansätze

  • Erklärung von REM und EM
  • Vorteile in Bezug auf Barrierefreiheit
  • Anpassungsfähigkeit an individuelle Nutzerpräferenzen

4.) Wert des Mehraufwands für Barrierefreiheit

  • Diskussion über den zusätzlichen Aufwand für Entwickler
  • Bedeutung für die Zugänglichkeit verschiedener Nutzergruppen

5.) Ausgewogene Nutzung von CSS-Einheiten

  • Bedeutung der Auswahl geeigneter CSS-Einheiten
  • Vergleich von Pixel, REM und EM
  • Betonung der ausgewogenen Verwendung

Einführung in die Barrierefreiheit

Barrierefreiheit im Online-Umfeld spielt eine entscheidende Rolle für die Nutzung des Internets. Sie ist weit mehr als nur eine optionale Anpassung; sie ist ein grundlegender Aspekt, der darüber entscheidet, ob Menschen mit speziellen Anforderungen eine nahtlose und angemessene Online-Erfahrung machen können oder nicht.

Schriften von Websiten in Chrome anpassen. Website verwendet rem

Problematik von Pixel-Einheiten

Obwohl Pixel eine detaillierte Kontrolle über das Design bieten, vernachlässigen sie oft die individuellen Browser-Einstellungen und können die Zugänglichkeit für Nutzer mit spezifischen Bedürfnissen beeinträchtigen. Dies kann zu Problemen für Menschen mit Sehbehinderungen oder anderen spezifischen Anforderungen führen.

REM und EM als Lösungsansätze

In diesem Zusammenhang bieten relative Maßeinheiten wie REM und EM Lösungen, die die Barrierefreiheit fördern können. REM ermöglicht die Anpassung von Webseiten an die individuellen Einstellungen des Nutzers, basierend auf der Schriftgröße des Browsers. Auf diese Weise wird die Seite dynamisch skaliert, um den Bedürfnissen von Nutzern mit unterschiedlichen Sehfähigkeiten oder spezifischen Präferenzen gerecht zu werden.

EM, basierend auf übergeordneten Elementen, bietet eine ähnliche Flexibilität und ermöglicht eine reaktionsschnelle Anpassung der Webseite an verschiedene Bildschirmgrößen. Änderungen in der Schriftgröße oder Formatierung eines Elements können automatisch auf die darunterliegenden Elemente übertragen werden, was die Zugänglichkeit für unterschiedliche Nutzer verbessert.

Wert des Mehraufwands für Barrierefreiheit

Es ist wichtig zu betonen, dass der vermeintliche Mehraufwand bei der Verwendung von REM oder EM für manche Menschen einen enormen Unterschied ausmacht. Dieser zusätzliche Aufwand für Entwickler ermöglicht jedoch eine weitreichende Zugänglichkeit und verbessert die Benutzererfahrung für eine Vielzahl von Menschen, für die eine barrierefreie Website von enormer Wichtigkeit ist.

Ausgewogene Nutzung von CSS-Einheiten

Die Auswahl der richtigen CSS-Einheiten spielt eine entscheidende Rolle im UI/UX-Design. Während Pixel Kontrolle und Präzision bieten, können REM und EM die Barrierefreiheit erheblich verbessern. Eine ausgewogene und bedachte Nutzung dieser Einheiten unter Berücksichtigung der spezifischen Bedürfnisse verschiedener Nutzergruppen ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen, zugänglichen und ansprechenden Gestaltung von Webseiten.

Fazit

Barrierefreiheit ist ein zentraler Bestandteil eines inklusiven Online-Umfelds. Die Verwendung von REM und EM als CSS-Einheiten bietet eine effektive Möglichkeit, die Zugänglichkeit für Nutzer mit speziellen Anforderungen zu verbessern. Der Aufwand, der damit verbunden ist, zahlt sich durch eine erweiterte Nutzerbasis und eine verbesserte User Experience aus.

FAQs

Warum sind REM und EM für Barrierefreiheit wichtig?

REM und EM ermöglichen eine anpassungsfähige Gestaltung, die Nutzern mit speziellen Anforderungen entgegenkommt.

Gibt es Situationen, in denen Pixel-Einheiten bevorzugt werden sollten?

Ja, bei Projekten, die spezifische Designanforderungen erfordern, können Pixel-Einheiten sinnvoll sein. Vor allem Apps und in der Sof

Welchen Einfluss haben REM und EM auf das UI/UX-Design?

Sie verbessern die Zugänglichkeit und reagieren flexibel auf die individuellen Bedürfnisse der Nutzer. Schriftgrößen passen sich dem Rootverzeichnis des Browsers an.

Können alle Entwickler problemlos auf REM und EM umsteigen?

Es erfordert eine gewisse Einarbeitung, aber die langfristigen Vorteile für die Zugänglichkeit sind bedeutend.

Sollten REM und EM ausschließlich für Barrierefreiheit verwendet werden?

Sie sind nicht ausschließlich darauf beschränkt, können jedoch die Barrierefreiheit erheblich verbessern.

Philipp Wimmer steht angelehnt an eine Betonwand und schaut in die Kamera

Hej,

wenn dir das Nutzerverhalten und deine Kunden genauso wichtig sind wie mir, freue ich mich darauf, dich kennenzulernen. Unternehmer wissen, dass ein starkes UI/UX-Design wesentlich zum Erfolg beiträgt.

Mit meiner Expertise im Bereich UI/UX-Design biete ich dir maßgeschneiderte Lösungen wie Konfiguratoren, Terminbuchungssysteme, CRM-Integrationen, Webshops und vieles mehr, die deinen Geschäftsprozessen echten Mehrwert verleihen.

Nutze die Gelegenheit für ein unverbindliches Kennenlernen, um festzustellen, ob ich der Richtige für deinen Auftrag bin.

Kennenlerntermin Buchen